Direkt zum Inhalt...

rth.info

Faszination Luftrettung

rth.info - Faszination Luftrettungzur Startseite

Englisch RSS Feeds

Sie sind hier:


Liste mit Tags und Begriffen überspringen

Tags:

Rettungshubschrauber

Luftrettung

ADAC Luftrettung

DRF Luftrettung

Rettungsdienst

Notfallmedizin

Einsatzarten

HEMS

Pilot

Eurocopter

Bell Helicopters

Alle Fachbegriffe...

 

Bald mehr Luftretter mit Restlichtverstärkern?

20.07.2009

München (BAY) ::  Wie der Münchner Merkur am 17.07.09 berichtet war die Station "Christoph München" erst der Anfang in Bezug auf den Einsatz von Night Vision Goggles (NVG, also Restlichtverstärkerbrillen). Demnach soll ab nächsten Jahr auch „Christoph Regensburg“ mit der neuen Technik ausgestattet dann Einsätze fliegen; das war bekannt. Anzumerken jedoch ist der Hinweis im Merkur:

"Auch andere Rettungsstationen werden die Technik bald erhalten!"

Die DRF Luftrettung, genauer der HDM, hatten in München seit Anfang dieses Jahres Pionierarbeit geleistet was deren Einsatz in der Rettung von deutschem Gebiet aus betrifft. Die Medien berichteten zahlreich darüber, so auch rth.info (vgl. unser Nachrichten-Archiv 2009). NVG kommen in vielen Ländern bereits für die Rettung zum Einsatz, zum Beispiel in der Schweiz und Norwegen. In Deutschland war das bisher jahrelang der Polizei und dem Militär vorbehalten, zur zivilen Luftrettung hingegen nicht.

 

Nachrichten zu diesem Thema im Archiv

Autor(en)
Gastbeitrag