Direkt zum Inhalt...

rth.info

Faszination Luftrettung

rth.info - Faszination Luftrettungzur Startseite

Englisch RSS Feeds

Sie sind hier:


Liste mit Tags und Begriffen überspringen

Tags:

Rettungshubschrauber

Luftrettung

ADAC Luftrettung

DRF Luftrettung

Rettungsdienst

Notfallmedizin

Einsatzarten

HEMS

Pilot

Eurocopter

Bell Helicopters

Alle Fachbegriffe...

 

DRF setzt "D-HEOY" in Leonberg ein

05.01.2006

Leonberg (BWÜ) ::  Mangels eigener einsatzbereiter Maschinen vom Typ EC 135 greift die Deutsche Rettungsflugwacht e.V. (DRF) derzeit in Leonberg auf eine "Gastmaschine" zurück: Die als "D-HEOY" registrierte EC 135 von Helicopter Travel Munich (HTM) fliegt so nun nach ihrem Abzug aus Leipzig erstmals wieder in der deutschen Luftrettung. Zwar ist die typische Lackierung des vormaligen Nutzers der Maschine in Leipzig noch erhalten – das rot-weiße Schema der Internationalen Flugambulanz – doch die DRF hat einige Aufkleber angebracht, welche auf den jetzigen Nutzer der Maschine aufmerksam machen sollen.

Die DRF übernimmt am morgigen 06. Januar die fliegerische Komponente der Luftrettungs-Station Dresden von der Bundespolizei. Dort soll sie mit einer EC 135 den Betrieb weiterführen - so ist es vom sächsischen Staatsministerium des Innern gefordert. Ihre übrigen Maschinen vom Typ EC 135 setzt die DRF in Suhl, Ochsenfurt und eben Leonberg ein. Da bislang nur drei Maschinen diesen Typs zur Verfügung stehen, ist eine Ergänzung der Flotte erforderlich. Diese wird für Mitte diesen Jahres erwartet. Für die DRF sind weitere EC 135 in Bau. Eine davon wird nach Übergabe der Zivilschutz-Hubschrauberstation Nordhausen an die DRF dann gemäß den Bedingungen der Ausschreibung dort eingesetzt werden.

 
Autor(en)
PPR