Direkt zum Inhalt...

rth.info

Faszination Luftrettung

rth.info - Faszination Luftrettungzur Startseite

Englisch RSS Feeds

Sie sind hier:


Liste mit Tags und Begriffen überspringen

Tags:

Rettungshubschrauber

Luftrettung

ADAC Luftrettung

DRF Luftrettung

Rettungsdienst

Notfallmedizin

Einsatzarten

HEMS

Pilot

Eurocopter

Bell Helicopters

Alle Fachbegriffe...

 

Lifeliner mit starker Einsatzbilanz 2015

04.03.2016

Lelystad (NL) ::  Auch die vier Rettungshubschrauber der „Medical Air Ambulance“ – eine Tochter des Niederländischen ANWB – veröffentlichten zwischenzeitlich für 2015 ihre Einsatzbilanz. Das Ergebnis ist für die doch recht junge Luftrettung bemerkenswert.

Allein im letzten Jahr stiegen die Einsätze von Lifeliner 1 (Amsterdam), Lifeliner 2 (Flughafen Rotterdam), Lifeliner 3 (Nijmegen – am Luftwaffenstützpunkt Volkel) und Lifeliner Europa 4 (Groningen) um fast 800 Einsätze gegenüber dem Vorjahr. Für 2015 wurden insgesamt über 7.600 Einsätze geflogen, die genauen Einsatzzahlen finden sie wie gewohnt in der Einsatzzahlen-Statistik von rth.info.

Mit Lifeliner 1 begann der ANWB vor 20 Jahren seinen Dienst, die Lifeliner 3 und Lifeliner 4 sind seit 10 Jahren in Dienst. Seit der Gründung in 1995 bis zum 31.12.2015 registrierte die „MAA“ über 64.300 Einsätze. Ein Akzeptanzproblem - wie hin und wieder zu lesen ist - haben unsere Nachbarn sicherlich nicht.

Im direkten Vergleich von 2005 bis 2015 stiegen die Einsätze von Lifeliner 1 um über 120 Prozent, bei Lifeliner 2 um über 150 Prozent, Lifeliner 3 verzeichnete sogar einen Zuwachs von mehr als 260 (!) Prozent und Lifeliner 4 legte um 117 Prozent an Einsätzen zu.

Im Vergleich zur deutschen Luftrettung liegt der Standort Lifeliner 3 mit seinen Einsatzzahlen 2015 noch über denen von „Christoph Europa 1“, der deutschlandweit in der Statistik 2015 aller RTH´s Platz 2 hinter Berlin mit „Christoph 31 belegt.

 

Nachrichten zu diesem Thema im Archiv

Autor(en)
HRG