Direkt zum Inhalt...

rth.info

Faszination Luftrettung

rth.info - Faszination Luftrettungzur Startseite

Englisch RSS Feeds

Sie sind hier:


Liste mit Tags und Begriffen überspringen

Tags:

Rettungshubschrauber

Luftrettung

ADAC Luftrettung

DRF Luftrettung

Rettungsdienst

Notfallmedizin

Einsatzarten

HEMS

Pilot

Eurocopter

Bell Helicopters

Alle Fachbegriffe...

 

Christophorus 2: Bauarbeiten im Gange

02.08.2014

Krems (A) ::  Erneut befindet sich ein neues Luftrettungszentrum im Bau. Der Kremser Notarzthubschrauber „Christophorus 2“ im Nachbarland Österreich erhält am Flugplatz Krems-Langenlois eine neue Bleibe. Seit Ende Juni sind die Bauarbeiten im Gange, bereits im kommenden Winter sollen jene abgeschlossen sein. Der Weg, bis ein neuer, geeigneter Standort gefunden worden war, war nicht leicht. Zahlreiche Verhandlungen mit den beteiligten Instanzen waren von Nöten, außerdem fand zugleich die Neuausschreibung der Luftrettung in Niederösterreich statt (rth.info berichtete). Die bisherige Station am Kremser Klinikum muss den dortigen Abrissarbeiten weichen. Der Neubau am Flugplatz stellte sich als beste Lösung heraus. Der neue Stützpunkt bietet den Luftrettern mit einem Sozialtrakt, unter anderem aus Aufenthalts- und Ruheräumen bestehend, und einem Bürobereich beste Voraussetzungen für den laufenden Luftrettungsbetrieb.

Für den sicheren Anflug bei Dämmerung oder Dunkelheit sorgt die Anflug- und Landeplatzbefeuerung. Mit einer eigenen Betankungsanlage kann die Maschine nach einem Einsatz jederzeit betankt werden, ohne sie umsetzen zu müssen.

Die Gesamtkosten des Projektes belaufen sich auf circa 900,000€ und werden vom Land Niederösterreich und der ÖAMTC-Luftrettung getragen.

 

Nachrichten zu diesem Thema im Archiv

Autor(en)
MST
Quelle(n):
austrianwings.info