Direkt zum Inhalt...

rth.info

Faszination Luftrettung

rth.info - Faszination Luftrettungzur Startseite

Englisch RSS Feeds

Sie sind hier:


Liste mit Tags und Begriffen überspringen

Tags:

Rettungshubschrauber

Luftrettung

ADAC Luftrettung

DRF Luftrettung

Rettungsdienst

Notfallmedizin

Einsatzarten

HEMS

Pilot

Eurocopter

Bell Helicopters

Alle Fachbegriffe...

 

TCS auch bald für Baden-Württemberg im Einsatz?

07.05.2014

Birrfeld (CH) ::  In Baden-Württemberg gibt es derzeit keinen Rettungs- oder Intensivtransporthubschrauber, der auch nachts einsatzbereit ist. Ist jedoch bei Dunkelheit ein Luftrettungsmittel von Nöten, um Patienten in eine Spezialklinik zu fliegen oder in eine Klinik der höheren Versorgungsstufe zügig zu verlegen, wird die REGA aus dem Nachbarland Schweiz alarmiert – meist helfen die Stationen aus Basel oder Zürich aus.

Und genau an dieser Stelle geht der Konkurrenzkampf zwischen REGA und TCS (siehe Artikel-Chronologie) in die nächste Runde: nach Recherchen der Aargauer Zeitung will künftig auch der TCS nachts für Einsätze im Nachbarland abrufbar sein. Aufgrund seines Stationierungsorts in Birrfeld nahe der Deutschen Grenze ist Baden-Württemberg ein attraktiver Markt.

Derzeit laufe das Verwaltungsverfahren. Dass Interesse seitens des REGA-Konkurrentens besteht, bestätigten sowohl das Innenministerium Baden-Württembergs als auch der TCS. Weitere Details sind bisher noch nicht bekannt.

 

Nachrichten zu diesem Thema im Archiv

Autor(en)
MST
Quelle(n):
Aargauer Zeitung