Direkt zum Inhalt...

rth.info

Faszination Luftrettung

rth.info - Faszination Luftrettungzur Startseite

Englisch RSS Feeds

Sie sind hier:


Liste mit Tags und Begriffen überspringen

Tags:

Rettungshubschrauber

Luftrettung

ADAC Luftrettung

DRF Luftrettung

Rettungsdienst

Notfallmedizin

Einsatzarten

HEMS

Pilot

Eurocopter

Bell Helicopters

Alle Fachbegriffe...

 

Neue REGA-Basis in Zweisimmen

29.12.2013

Zweisimmen (CH) ::  Vor etwa einem Monat wurde eine neue Luftrettungsstation mit Doppelhangar in Zweisimmen im Berner Oberland feierlich eröffnet. Nach exakt einem Jahr Bauzeit konnte die neue Basis, welche ein gemeinsames Projekt mit der ortsansässigen Berner Oberländer Helikopter AG (BOHAG) ist, am 21. November für den Einsatzdienst freigegeben werden. Dort stationiert sind der Rettungshubschrauber der REGA mit dem Rufnamen „Rega 14“ sowie ein Hubschrauber der Swiss Helicopter AG, welche den Flugbetrieb der BOHAG übernimmt und Transportaufträge im westlichen Berner Oberland durchführt. Der RTH Rega 14 leistet in Zweisimmen jährlich vom 30. November bis einer Woche nach Ostern den Einsatzdienst, zudem ist er im Sommer auch an schönen Wochenenden verfügbar.

Bereits seit 26 Jahren pflegen die beiden Organisationen in Zweisimmen eine Partnerschaft. Bis 2008 hatte die REGA eine Alouette III an die BOHAG für Rettungsflüge vermietet, bis sie diese Tätigkeit wieder selbst übernahm. Auch geplant und realisiert wurde die neue Basis in enger Zusammenarbeit beider Organisationen, die nun ihre Tätigkeiten vor Ort unabhängig voneinander ausüben können.

Während der Baumaßnahmen waren die Besatzungen in Provisorien untergebracht. Ein alter Militärhangar diente bis zum Abriss als Stationsgebäude.

Wir wünschen der Crew stets angenehme Dienste auf der neuen Station und weiterhin „many happy landings“.

 
Autor(en)
MST