Direkt zum Inhalt...

rth.info

Faszination Luftrettung

rth.info - Faszination Luftrettungzur Startseite

Englisch RSS Feeds

Sie sind hier:


Liste mit Tags und Begriffen überspringen

Tags:

Rettungshubschrauber

Luftrettung

ADAC Luftrettung

DRF Luftrettung

Rettungsdienst

Notfallmedizin

Einsatzarten

HEMS

Pilot

Eurocopter

Bell Helicopters

Alle Fachbegriffe...

 

Rucksack aus Rettungshubschrauber entwendet

11.08.2013

Greifswald (MVP) ::  Wie die Pressestelle der Polizeiinspektion Anklam am Freitag (09.08.2013) mitteilte, haben Unbekannte am Donnerstagnachmittag (08.08.2013) aus einem auf dem Gelände des Universitätsklinikums in Greifswald abgestellten Rettungshubschrauber einen Rucksack mitsamt hochwertiger Kamera entwendet. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 3.500 Euro ein.

Dem Vernehmen nach handelt es sich um den dort stationierten RTH “Christoph 47“ der DRF Luftrettung. Am 09.08.2013 leistete der Greifswalder RTH seinen 22.000sten Einsatz seit Inbetriebnahme der DRF-Luftrettungsstation am 10.04.1992, wie die Pressestelle der DRF Luftrettung am gleichen Tag mitteilte.

Dem Vernehmen nach handelt es sich um den dort stationierten RTH "Christoph 47" der DRF Luftrettung. Am 09.08.2013 leistete er seinen 22.000sten Einsatz seit Inbetriebnahme der DRF-Luftrettungsstation am 10.04.1992, wie die Pressestelle der DRF Luftrettung am gleichen Tag mitteilte.

 
Autor(en)
Jörn Fries
Quelle(n):
Pressemeldung der Polizeiinspektion Anklam vom 09.08.2013