Direkt zum Inhalt...

rth.info

Faszination Luftrettung

rth.info - Faszination Luftrettungzur Startseite

Englisch RSS Feeds

Sie sind hier:


Liste mit Tags und Begriffen überspringen

Tags:

Rettungshubschrauber

Luftrettung

ADAC Luftrettung

DRF Luftrettung

Rettungsdienst

Notfallmedizin

Einsatzarten

HEMS

Pilot

Eurocopter

Bell Helicopters

Alle Fachbegriffe...

 

Neue Einsatzmaschinen: Christoph 16 stellt um

20.05.2012

Saarbrücken (SAA) ::  Seit wenigen Tagen kommt am Luftrettungszentrum Saarbrücken die neueste EC135P2+ der ADAC Luftrettung GmbH mit der Kennung D-HRAC und der Seriennummer 1047 zum Einsatz. Hier einige Bildimpressionen, die Fotograf Tobias Klein copterweb.de und uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.

Wir zeigen ebenfalls Fotos von Johannes Herrmann, welche die EC 135 mit der Werkskennung D-HECT zeigen. Es ist recht wahrscheinlich, dass diese mittlerweile als D-HRAC registriert wurde.

Weitere Zu- und Abgänge in der ADAC-Flotte

Die ADAC Luftrettung hat in den vergangenen Monaten mehrere ältere Maschinen des Typs EC 135 über die ADAC Luftfahrt Technik GmbH zum Verkauf angeboten. Zwei Exemplare des Typs P1 sind aktuell noch inseriert: Die D-HLEU (S/N 0007, vormals lange in Wittlich als "Christoph 10" im Einsatz) sowie die D-HRET (S/N 0045), die lange in Koblenz als "Christoph 23" flog; mit dieser Maschine war dort das sogenannte "Betreibermodell" etabliert worden, also die Kooperation zwischen ADAC Luftrettung in der fliegerischen und Bundeswehr in der medizinischen Komponente.

Verkaufen konnte ALT die D-HEUR (S/N 0042), und zwar laut helionline.de im März nach Frankreich unter der neuen Kennung F-GMTU.

 
Autor(en)
copterweb.de
PPR
Wir danken für Unterstützung:
Julian Löhe, Alexander Mura